Spritzgießformen

Hochwertige und funktionalisierte Oberflächen

Leonhardt_MouldingExpo2019_Bild2.jpg
Gefrästes Hologramm – gut zu sehen, aber kaum zu fühlen. Bild: Leonhardt
Anzeige
Hochwertige Oberflächen bei Formen und Werkzeugen sind die Spezialität von Leonhardt (Halle 7, Stand B40), Zum Angebot gehören das Fräsen spiegelglatter Oberflächen sowie oberflächenintegrierte Hologramme.

Spiegelglatte Oberflächen auf Formen optischer oder medizintechnischer Produkte – damit sind oft zwei Forderungen verknüpft: Sie sollen schnell verfügbar sein und sich exakt reproduzieren lassen. Leonhardt nutzt dazu auch das Glanzfräsen. Um Oberflächengüten von 50 nm zu erreichen, müssen Maschine, Werkzeug, Software, Mensch und Umgebung jedoch perfekt ausbalanciert sein.

Bei Bedarf lassen sich die Oberflächen auch funktionalisieren. Ob eine spezielle Oberflächenanmutung gewünscht ist oder eine Markierung für Fälschungssicherheit sorgen soll, in beiden Fällen kann ein Hologramm die Lösung sein.

Der Formenbauer hat eine prozessintegrierte Methode im Portfolio, mit der oberflächenintegrierte Hologramme in Spritzgießformen gefräst werden können. Anspruchsvolle Details, die sichtbar, aber kaum fühlbar sind lassen sich dabei einarbeiten. Die Anforderungen an die Oberflächengüte bleiben so auch im Bereich des Hologramms erfüllt. Form und Oberflächenfunktion werden in einem Arbeitsgang gefertigt. Eine gleichbleibende Qualität kann so gewährleistet werden. Leonhardt hat die Kompetenz für alle Prozessschritte im eigenen Haus.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 13
Ausgabe
13.2019
LESEN
ABO

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter


Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de