PU-Gurte Keine Chance für Mikroben

PU-Gurte

Keine Chance für Mikroben

Dorner_Muss.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Für die hygienischen Ansprüche in der Lebensmittelindustrie hat Dorner sein Angebot um monolithische PU-Gurte erweitert. Da sie den internationalen Normen (FDA/EC) zum direkten Kontakt mit Lebensmitteln entsprechen, eignen sie sich sowohl im Transport- als auch Verarbeitungsbereich. Im Gegensatz zu gewebeverstärkten Gurten bieten die mikrobenbeständigen Gurte keinerlei Nährboden für Mikroorganismen, da sie nicht am Rand ausfransen. Darüber hinaus eignen sich die hydrolysebeständigen Gurte für den Einsatz in warmen, feuchten und nassen Umgebungen. Die gerundete Oberflächenstruktur gewährt optimale Ablöseeigenschaften und Reinigbarkeit – sowohl für die Trag- als auch die Laufseite.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de