Startseite » Technik » Produkte »

Kemper bietet Profi-Absauggerät zum Einstiegspreis

Absauggerät
Kemper bietet Profi-Absauggerät zum Einstiegspreis

Kemper_Absauggeraet_Schweissrauch.jpg
Die Filterpatrone mit einem Abscheidegrad von 99,9 % schützt gegen feinste Partikel im Schweißrauch. Bild: Kemper

Schweißrauchabsaugung ohne Nachführung, immer direkt am Brenner und mit der optimalen Leistung: Möglich macht das der neue Vacufil Compact von Kemper. Der Hersteller schließt damit eine Lücke im Einstiegspreissegment der Hochvakuumabsaugung und bietet zugleich Profiqualität mit verschiedenen Zusatzfunktionen. Einmal für den Schweißbrenner eingestellt, erzielt das Gerät permanent die optimale Absaugleistung. Dabei erfüllt das Gerät die neuen Anforderungen der W3-Zertifizierung für Hochvakuum-Geräte.

Bei Schweißern wird die brennerintegrierte Technik auch wegen der automatischen Nachführung der Absaugung während des Schweißprozesses immer beliebter. Brennerhersteller stocken ihr Portfolio mit neuen Absaugbrennern aus. Auch die technischen Vorgaben für die Beschaffenheit und Funktionsweise wurden jüngst aktualisiert.

Die 7 m2 große Filterpatrone mit einem Abscheidegrad von 99,9 % schützt effektiv gegen feinste Partikel im Schweißrauch.

Weil das Filter vertikal im Gerät montiert ist, erfolgt die Abreinigung der Gefahrstoffe besonders effizient. Vacufil Compact ist in verschiedenen Leistungsklassen und auch mit einem Speicherfilter erhältlich. Sowohl mit einem abreinigbaren als auch mit einem Speicherfilter erzielt das Gerät je nach Motorleistung eine maximale Absaugleistung von 160 oder 190 m3 Luft pro Stunde.

Stufenlose Einstellung

Die intuitive Ein-Knopf-Bedienung vereinfacht das manuelle Einstellen des Gerätes durch den Anwender, selbst mit Handschuhen. Entsprechend der individuellen Brennerparameter wählt er die benötigte Absaugleistung stufenlos aus und die Gefahrstofferfassung erfolgt permanent am Brennerkopf während des gesamten Arbeitsprozesses. (ks)

Kontakt:
Kemper GmbH
Von-Siemens-Str. 20
48691 Vreden
Tel.: + 49 25 6468–0
Mail: mail@kemper.eu
Website: www.kemper.eu/de

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de