Normalien

Konfigurator für Heißkanäle

IMG_FAI_Messestand-6_PW.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Bei Meusburger (Halle 7, Stand C17) steht alles im Zeichen des neuen Konfigurators für Heißkanalformen, der in Zusammenarbeit mit PSG exklusiv angeboten wird. Dabei wird der komplette Formaufbau inklusive Heißkanalverteiler mit wenigen Klicks individuell erstellt und mit nur einer Bestellung in hoher Qualität nach kurzer Zeit versandt. Ergänzend zur Heißkanalform können auch die benötigten Einbauteile und das richtige Zubehör bestellt werden. So erhält der Kunde alles aus einer Hand.

Als zweites Produkthighlight stellt Meusburger neue Werkzeuginnendrucksensoren vor, mit welchen das Unternehmen einen weiteren Schritt in Richtung Industrie 4.0 macht. Sie bieten maximale Flexibilität durch direkte oder indirekte Druckmessung und sind kompatibel mit den am Markt gängigen piezoelektrischen Drucksensoren. Kleinste Einbauräume sorgen zudem für hohe Gestaltungsfreiheit bei der Werkzeugkonstruktion.

Ergänzend dazu präsentieren auch die weiteren Gruppen-Mitglieder PSG, WBI und Segoni den Besuchern der Moulding Expo ihr Produktsortiment rund um den Werkzeug- und Formenbau.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 21
Ausgabe
21.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de