SPS IPC Drives 2018: Durchflusswächter Misst im direkten Kontakt

SPS IPC Drives 2018: Durchflusswächter

Misst im direkten Kontakt

Durchflusssensor4.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Neu im Portfolio von Balluff (Halle 7A, Stand 303) sind kalometrische/thermische Durchflusswächter in der Schutzart IP 67. Sie erfassen den Durchfluss flüssiger Medien in direktem Kontakt, so beispielsweise in Werkzeugmaschinen, an Pumpen und Kompressoren. Balluff bietet Einschraub- und Inline-Varianten für unterschiedliche Durchflussmengen und Rohrdurchmesser, ihr Anschluss erfolgt bequem über einen M12-Stecker. Je nach Ausführung visualisiert auch eine LED-Zeile oder ein Display die Durchflussmenge. Die Durchflusswächter verfügen über keine beweglichen Teile und sind daher widerstandsfähig gegenüber Verschmutzungen.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 32
Ausgabe
32.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de