Startseite » Technik »

Nicht von der Stange

Kupplungen
Nicht von der Stange

______
Bild: Hersteller
Anzeige

Die Entwicklung individueller Sonderlösungen gehört mittlerweile zum Tagesgeschäft, auch beim Kupplungshersteller R+W. Denn: Je spezieller die Kupplungen an die jeweiligen Voraussetzungen angepasst werden, umso besser tragen sie in der Praxis zu sicheren und effizienten Prozessen bei. Letztendlich geht es um die optimale Konstruktion, dauerhafte Zuverlässigkeit, eine präzise Übertragung und/oder Begrenzung von Drehmomenten. Nach Kundenwunsch entwickelte Kupplungen sind gewuchtet, statisch oder dynamisch, mit Flanschanbau, Passfederverbindung oder Konusklemmnabe verfügbar oder geschweißt, wenn sie für wesentlich größere Drehmomente ausgelegt werden sollen. Oftmals ergibt sich auch aus der Kombination von zwei bestehenden Standardprodukten eine individuelle Sonderlösung.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 12
Ausgabe
12.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de