Startseite » Technik » Produkte »

Schaltabstände sind jetzt doppelt so groß

Näherungsschalter
Schaltabstände sind jetzt doppelt so groß

190605_Omron.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Omron hat 2512 Modelle seiner dreiadrigen DC-Näherungsschalter der E2E-Next-Serie auf den Markt gebracht. Sie verringern die Risiken plötzlicher Anlagenstillstände auf ein Drittel. Außerdem erkennen sie Warnsignale und benachrichtigen Benutzer über das Netzwerk. Die Näherungsschalter sind mit der Wärmeabstandssteuerung 2 und der Hybridschaltkreistechnologie Prox3 ausgestattet, die gegenüber den Vorgängermodellen doppelt so große Schaltabstände ermöglichen. Die Abstände zwischen Schaltergehäusen und zu erfassenden Objekten werden kontinuierlich überwacht und Benutzer über IO-Link-Kommunikation benachrichtigt, falls diese zu groß oder zu klein werden. All das gewährleistet einen stabilen Anlagenbetrieb, ohne auf zusätzliches Wartungspersonal angewiesen zu sein.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de