Positionsanzeige Soll und Ist sind an der Verstellposition sichtbar

Positionsanzeige

Soll und Ist sind an der Verstellposition sichtbar

180625_SIKO.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Die neue Anzeige AP20S von Siko ist leicht zu integrieren: In Kombination mit dem extern angeschlossenen linearen Magnetsensor MS500H kann sie die Position von Linearführungen beziehungsweise Schieberverstellungen in Maschinen erfassen. Soll- und Ist-Position sind direkt an der Verstellposition sichtbar und werden an die Maschinensteuerung übertragen. Damit ist sie prädestiniert für den Einsatz in flexiblen Produktionsmaschinen – etwa Verpackungs-, Holzbearbeitungs- und Printmaschinen. Wo Produktionsmaschinen von Hand umgerüstet und eingestellt werden, bieten busfähige Positionsanzeigen 100 % Prozesssicherheit und kurze Rüstzeiten bei den Produktwechseln. Neben Sikonet5 und Can sind nun auch die Datenschnittstellen Profinet, Ethernet/IP, Ethercat und Powerlink integriert.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de