Startseite » Technik » Produkte »

Wellenfedern als Mikrofon-Schutzkorb

TFC-Wellenfedern
Wellenfedern als Mikrofon-Schutzkorb

TFC-0620-1.jpg
Bild: Aston Microphones
Anzeige

Die Smalley-Wellenfedern von TFC sind dafür bekannt, dass sie bei analogem Federweg und gleicher Belastbarkeit bis zu 50 % weniger axialen Bauraum als konventionelle Runddrahtfedern benötigen – und dem Konstrukteur damit größere Gestaltungsfreiheit verschaffen. Doch mit ihrer Charakteristik sind sie für noch weitere Vorteile gut, dies verdeutlicht ein Anwendungsbeispiel von Aston Microphones, Anbieter hochwertiger Audiotechnik.

Wie TFC berichtet, konstruierte Aston den Schutzkorb für die Kondensator-Mikrofone der Origin-Serie mit Mehrfach-Wellenfedern von Smalley. Selbst beim Fall aus mehreren Metern Höhe nehmen sie keinen Schaden – und werden nicht zuletzt durch ihre coole Optik zum Alleinstellungsmerkmal.

Kontakt:

TFC Ltd. Technisches Zentrum Bochum
Kohlenstraße 51–55
44795 Bochum
Tel.: +49 234 92361–0
www.tfcdeutschland.com



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de