Startseite » Technik » Produkte »

Ziehl-Abegg stellt speziellen Ventilator für Wärmepumpen vor

Ventilator
Ziehl-Abegg stellt speziellen Ventilator für Wärmepumpen vor

Ziehl-Abegg_Axialventilator.jpg
Bei gleichem Luftstrom und gleicher thermischer Leistung ist der Ventilator leiser als andere Modelle. Bild: Ziehl-Abegg

Ziehl-Abegg hat mit dem „Fpowlet“ einen neuen Axialventilator im Programm, der speziell für die Anforderungen in Luft-Wasser-Wärmepumpen für Wohn- und Gewerbegebäude entwickelt wurde. Die spezifischen Einbauverhältnisse bei Wärmepumpen, wie etwa Störungen in der Zuluftströmung oder kurze Düsengeometrien, erfordern innovative Maßnahmen, um die aufgezeigten Probleme zu lösen.

Der Schwerpunkt der Entwicklung lag neben einem besseren Luftdurchsatz besonders in der Geräuschreduzierung durch den Ventilatorflügel. Mit dem neuen FP-Flügel-Design gelang den Spezialisten der Durchbruch.

Leiser Wärmepumpenventilator auch mehr Leistung

Inspiriert durch bionische Entwicklungen entstand ein „Flügel“ mit spezieller Schaufelform. Diese ermöglicht einen leiseren Betrieb bei gleichem Volumenstrom gegenüber herkömmlichen Ventilatoren. So kann beim Erreichen der Schall-Immissionsschwelle eine höhere Luftleistung und damit thermische Leistung erreicht werden.

Anders ausgedrückt: Bei gleichem Luftstrom und gleicher thermischer Leistung ist der Ventilator leiser als aktuell eingesetzte Ventilatoren – je nach Gerät und Einbausituation um bis zu 4,5 dB(A). Dadurch steht auch im geräuschsensiblen Nachtbetrieb mehr Heizleistung zur Verfügung, wodurch sich auch die Jahresarbeitszahl (JAZ) der Wärmepumpe verbessert.

Optimierte Energieeffizienz

Als Antrieb des Ventilators dient ein EC-Motor, der mit bedarfsgeregelter Drehzahl und modernen Kommunikationsschnittstellen auf den Ventilatorflügel abgestimmt ist. Neben dem leiseren Betrieb ist so die verbesserte Energieeffizienz ein zusätzlicher, positiver Nebeneffekt.

Die neuen Fpowlet Axialventilatoren sind in verschiedenen Größen (450 bis 630) für Wärmepumpen erhältlich, die in Doppel- und Einfamilienhäusern oder Gewerbebauten eingesetzt werden. Für leistungsstärkere Anlagen stehen weitere Baureihen an Ventilatoren zur Verfügung. (ks)

Kontakt:
Ziehl-Abegg SE
Heinz-Ziehl-Straße
74653 Künzelsau
Tel.: +49 7940 16-0
Mail: info@ziehl-abegg.de
Website: www.ziehl-abegg.de



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 7
Ausgabe
7.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de