Hannover Messe: Vielfältiger Einsatz von porösem Aluminium

Industrial Supply 2019

Zahlreiche Einsatzfelder von porösem Aluminium

Auf der Hannover Messe zeigt Exxentis, wie gut sich poröses Aluminium für industrielle Anwendungen eignet. Bild: Exxentis AG
Anzeige
Auf der Industrial Supply während der Hannover Messe wird die Schweizer Exxentis AG zeigen (Halle 5, Stand B25), wie gut sich durch eine effektive Kombination von Materialeigenschaften poröses Aluminium für zahlreiche industrielle Anwendungen eignet.

Exxentis produziert Teile aus porösem Aluminium, die in den Produktionsstätten der Schweizer nach höchsten Qualitätsstandards durch Gießen mit Salz hergestellt werden. Sie sollen durch eine einzigartige Struktur des porösen Metalls überzeugen. Da die Poren bekannter Sintermetalle dem Metall im porösen Aluminium entsprechen und umgekehrt, sind die Strukturen von porösem Aluminium und die der Sintermetalle komplementär.

Die Schweizer bieten ihren Kunden individuelle technische Beratung für jede neue Aufgabe. In einem aktiven kontinuierlichen Dialog soll die optimale Lösung für die jeweilige Anforderung gefunden werden. Ein erfahrenes und kompetetentes Team von Ingenieuren entwickelt bei Bedarf maßgeschneiderte Lösungen und Einzelteile für komplexe und außergewöhnliche Aufgaben in verschiedenen industriellen Anwendungen. Die Technologie der Eidgenossen ermöglicht es zudem, einzelne Prototypen für das Testen der Ideen ihrer Kunden schnell und zu niedrigen Kosten herzustellen.

Poröses Aluminium mit kleiner Porengröße wird beispielsweise zur Vakuumerzeugung in Form von Vakuumtischen oder -platten eingesetzt. Komplexe Vakuumformen oder Pressformen kommen auch beim Thermoformen oder der Produktion von Schaumstoffen aus geschäumtem Polystyrol (EPS) oder Polypropylen (EPP) zum Einsatz. Da poröses Aluminium eine hohe spezifische Oberfläche hat und komplett durchlässig ist, eignet es sich auch sehr gut zur Herstellung von Wärmetauschern neuer Generation. Darüber hinaus ist poröses Aluminium dank der offenen Zellstruktur und seiner hohen spezifischen Oberfläche auch ein Material mit sehr guten schalldämmenden Eigenschaften.

 

 


Mehr zum Thema Hannover Messe
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de