Integrated Energy

Lapp zeigt serienmäßige Leitung für Gleichstrom

lapp_gleichstrom.jpg
Die Umstellung der Energieverteilung auf Gleichstrom eröffnet große Einsparpotenziale. Bild: Lapp
Anzeige
Die Ölflex DC 100 ist laut Lapp (Halle 11, Stand C03) die weltweit erste serienmäßige Leitung für industrielle DC-Anwendungen. Auf der Leitmesse zeigt der Anbieter noch weitere Varianten des Produkts.

In Fabriken, in Rechenzentren und sogar in Haushalten: Elektrische Energie könnte in Zukunft mit Gleichstrom (DC) übertragen werden. Viele elektrische Verbraucher von der LED-Leuchte über Industrieantriebe bis zum Elektroauto konsumieren eigentlich Gleichstrom. Bei den Wandlungsvorgängen zwischen Wechselstrom und Gleichstrom entstehen jedoch große Energieverluste.

Lapp hat daher eine serienmäßige Leitung eigens für DC-Anwendungen entwickelt: die Ölflex DC 100. Auf der Hannover Messe zeigt Lapp weitere Varianten des Produkts – darunter eine Leitung für die Ansteuerung von Servoantrieben sowie eine Leitung mit TPE-Isolierung, die sich besonders für den bewegten Einsatz in Energieketten eignet.

Daneben hat Lapp ein Forschungsprojekt in Kooperation mit Professor Frank Berger von der Technischen Universität Ilmenau gestartet. Dabei geht es um die Frage, ob sich gängige Wechselstrom-Leitungen genauso gut für Gleichstrom eignen.

Die Tests zeigen: Das elektrische Feld einer Gleichspannung wirkt anders auf die Kunststoff-Isolierung einer Leitung als ein Wechselspannungsfeld. Für abschließende Empfehlungen sei es zwar noch zu früh, so Berger. „Es zeichnet sich bereits ab, dass für bestimmte Anwendungen unter Gleichstrom tatsächlich andere Materialien gefordert sein werden als in Wechselstrom-Anwendungen.“



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 18
Ausgabe
18.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de