Qualitätssicherung

Dekra wächst im elften Jahr in Folge

Anzeige
Jahresbilanz | Der Stuttgarter Prüfkonzern Dekra hat das vergangene Jahr erneut mit einem Rekordumsatz abgeschlossen. Neben dem Kerngeschäft, der technischen Untersuchung von Fahrzeugen, gewinnt dabei der Industriebereich zunehmend an Bedeutung.

Die weltweit tätige Prüfgesellschaft Dekra hat das Geschäftsjahr 2014 nach eigenen Angaben erneut mit Rekordzahlen abgeschlossen. Danach wuchs der Umsatz um 8,6 % auf 2,5 Mrd. Euro. Das bereinigte Betriebsergebnis (Ebit) konnte ebenfalls deutlich verbessert werden: Es legte um 7,4 % auf rund 175 Mio. Euro zu. Als Zugpferde erwiesen sich dabei der Bereich Automotive mit einem Plus von 7,4 % auf 1,33 Mrd. Euro sowie die Industrie-Sparte mit einem Umsatzzuwachs von 5,9 % auf mehr als 702 Mio. Euro. Die Zahl der Mitarbeiter stieg durch Einstellungen und Zukäufe um 2400 auf 35 000 Beschäftigte. „Auf unserem Weg zum globalen Partner für eine sichere Welt setzen wir weiter auf gesundes kontinuierliches Wachstum – organisch und über Zukäufe“, sagt Dekra-Chef Stefan Kölbl. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet er mit einem Wachstum zwischen 5 und 8 %. •

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 21
Ausgabe
21.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de