Sensorik: Eine neue Alternative zu herkömmlichen Wegsensoren

Schnell und hoch auflösend messen

Die neuen Sensoren besitzen eine hohe Grundempfindlichkeit Bild: Micro-Epsilon
Anzeige
Zur Hannover Messe präsentiert Micro-Epsilon die neue Produktgruppe der kompakt gebauten mainSensoren. Die Standard-Version mit der Bezeichnung MDS-40-M30 besitzt 40 mm Messbereich und befindet sich in einem zylindrischen M30 Edelstahl.

Der Hersteller ist ein Spezialist für Wirbelstromwegsensoren. Diese Technik ist auch der Kern der neuen Sensoren, mit denen sich schnell und zugleich hoch auflösend messen lässt. Zudem besitzen die Sensoren eine hohe Grundempfindlichkeit und Temperaturstabilität. Als Target dient ein kleiner Permanentmagnet am Messobjekt. Im Gegensatz zum weit verbreiteten Hall-Prinzip basiert der MDS auf einem patentierten Verfahren, dem ein linearer Zusammenhang zwischen Magnetposition und Ausgangssignal zugrunde liegt. Die Sensoren der MDS-Familie sind damit für Anwendungen im Maschinenbau und der Automobilindustrie eine interessante Alternative zu herkömmlichen Wegsensoren.

Zudem präsentieren die Ortenburger unter der Bezeichnung optoNCDT 1710–1000 einen neuen Lasersensor mit einem Messbereich von einem Meter. Der Messbereich beginnt ab einem Meter Abstand zum Sensor. Das Modell arbeitet mit einem integrierten Controller. Der Lichtfleckdurchmesser ist über den gesamten Strahlengang konstant. Mit einer Messrate von 2,5 kHz entspricht der Produkt dem Stand der Technik und erreicht ohne Mittelung eine Auflösung von 100 µm. Zum Einsatz kommt der Lasersensor bei Messobjekten, die einen großen Bewegungsspielraum besitzen.
Micro-Epsilon, Ortenburg, Tel. (08542) 168225, Halle 8, Stand D14
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2020
LESEN/ARCHIV
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de