Robotics Kongress - Industrieanzeiger
Über den Kongress Programm Anmeldung Anfahrt Rückblick Vorträge

8. Robotics Kongress – Mit Robotern in die smarte Fertigung

Die Welt der Robotik durchläuft gerade einen grundlegenden Wandel. Nachdem Industrieroboter jahrzehntelang getrennt vom Menschen schwere Arbeiten verrichteten, rücken der eiserne Werker und jener aus Fleisch und Blut enger zusammen, um Arbeiten gemeinsam zu verrichten. Dieser Trend, die Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK), zieht sich durch alle Branchen.

Der nächste Robotics Kongress thematisiert diese Entwicklungen und legt den Fokus dabei auf die Bereiche MRK, Safety, Sensorik und Vision.

Hochkarätige Fachvorträge zeigen auf, welche technischen Vorrausetzungen für den optimalen Einsatz von Robotern in der smarten Fertigung gegeben sein müssen. Lassen Sie sich dieses Event nicht entgehen.

 

Bleiben Sie up to date!
Die Event-App zum 8. Robotics Kongress 2019!

Hier klicken und immer die neusten Informationen rund um die Veranstaltung sehen:

Save the Date!

8. Robotics Kongress
6. Februar 2019 von 09:00 bis ca. 17:00 Uhr
Robotation Academy, Messegelände Hannover

 

Partner der Veranstaltung:

 

 

 

 

Unter allen Teilnehmern verlosen wir am Ende der Veranstaltung 10 tolle Preise!

Freuen Sie sich – unter anderem – auf den spannenden Industrie-4.0-Baukasten von Fischertechnik, mit denen sich die Prozesse einer Smart Factory simulieren lassen!

Wir danken für die freundliche Unterstützung.

 

Die weiteren Preise sind:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hinter dem Robotics Kongress stehen:

IA_logo


Fragen? – Ihr Kontakt:

Daniela Engel
Projektmanagement
Tel. +49 711 7594 452
daniela.engel@konradin.de

Uwe Böttger
Redakteur
Tel. +49 711 7594 458
uwe.boettger@konradin.de

Joachim Linckh
Anzeigenleiter
Tel. +49 711 7594 565
joachim.linckh@konradin.de

 

Moderation: Markus Strehlitz

08:30
Eintreffen der Teilnehmer und Registrierung

09:00
Begrüßung
Marc Siemering, Geschäftsbereichsleiter
Hannover Messe

09:10
Keynote: Menschen und Roboter – Eine (R)evolutionsgeschichte der Zusammenarbeit
Prof. Torsten Kröger, Leiter Institut für Anthropomatik und Robotik (IAR)
KIT Karlsruhe

09:45
Award Gewinner Platz 1: Vernetzte Roboter-Anlage mit intelligenter Resourcen-Steuerung
Andreas Groß und Benjamin Johann
Heinz Berger Maschinenfabrik

10:10
Die Vielfalt von MRK-Anwendungen anhand von Praxisbeispielen
Dipl.-Ing. (FH) Helmut Schmid, Geschäftsführer & General Manager Western Europe
Universal Robots GmbH

10:35
Kaffeepause und Besuch der Ausstellung

11:00
Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) normenkonform und erfolgreich umsetzen
Klaus Dürr, Standards Specialist
Pilz GmbH + Co. KG

11:25
Award Gewinner Platz 2: Mobiler Roboter zur Bearbeitung von Großbauteilen
Christian Böhlmann M.Eng., Stellv. Abteilungsleiter Integrierte Produktionssysteme
Fraunhofer IFAM

11:50
Smarte Produktion …. Alles (un)klar?
Dipl.-Ing. Günter Heinendirk, Manager of Training
Stäubli Tec-Systems GmbH Robotics

12:15
Sicherheitssysteme für sichere Produktivität und einfache Integration in ihre Roboterapplikationen
Fanny Platbrood, Global Product Manager – Industrial Safety
Sick AG

12:40
Mittagspause und Besuch der Ausstellung

13:55
Digitalisierung unserer Schunk Produkte
Dr. Martin May, Head of Research / Advanced Technologie,Head of Cyber Physical Systems
Schunk GmbH & Co. KG

14:15
Kollaborierende Roboter sanft wie eine menschliche Berührung
Christoph Anding, Country Sales Manager Germany
Comau Deutschland GmbH

14:40
Award Gewinner Platz 3: Roboter programmieren mit Apps und ohne Spezialwissen
Martin Naumann, Geschäftsführer
drag and bot GmbH

15:05
Heavy Load Robot Collaboration
Alexander Barth, Sales Manager Europe, Robotics
KEBA AG

15:30
Kaffeepause und Besuch der Ausstellung

15:50
Elektrisch schaltbare Bremsen – ein Lösungsbeitrag für die Sicherheit in Robotersystemen

Dr. Gregor Langer, Geschäftsführer (Aerzen)
Kendrion GmbH

16:15
Podiumsdiskussion: Mit dem Cobot auf der sicheren Seite
Prof. Torsten Kröger, KIT Karlsruhe
Dipl.-Ing. (FH) Helmut Schmid, Universal Robots GmbH

16:45
Resümee und Verlosung der Preise

Der 8. Robotics Kongresse findet am 6. Februar 2019 in der Robotation Academy auf dem Messegelände in Hannover statt.

Sichern Sie sich hier Ihr Ticket für den renommierten Branchentreff und klicken Sie auf jetzt anmelden!

 

 

 

 

 

Für die Early Arrivals findet auch in diesem Jahr am Vorabend des Robotics Kongresses ein Come Together statt.
Übernachtungsmöglichkeiten bietet u.a. das Best Western Parkhotel Kronsberg und Designhotel + Congresscentrum Wienecke XI.

Beide Hotels sind mit Vorzugspreis buchbar bis 15.01.2019 unter www.hannover.de/robotics-hotel

Robotation Academy GmbH
Messegelände / Pavillon 36
30521 Hannover

Deutschland
Tel.: +49 511 89-35404

Die Robotation Academy liegt auf dem Hannover Messegelände. Es befinden sich ausreichend Parkmöglicheiten vor der Academy.

Es steht ein begrenztes Zimmerkontingent (buchbar bis 15.01.2019) im Best Western und im Designhotel + Congresscentrum Wienecke XI für Sie bereit:

Best Western Premier Parkhotel Kronsberg
Gut Kronsberg 1
30539 Hannover
Telefon: +49 (0) 511-87400
Telefax: +49 (0) 511-867112
Designhotel + Congresscentrum Wienecke XI
Hildesheimer Straße 380
30519 Hannover
Telefon: +49 (0) 511 12611-0
Telefax: +49 (0) 511 12611-511

Für Ihre Zimmerreservierung klicken Sie hier:   www.hannover.de/robotics-hotel

Im Best Western findet die Vorabendveranstaltung (5. Februar 2019) für die Early Arrivals mit einem gemeinsames Abendessen statt.
Hier treffen Sie Vertreter der Robotation Academy und des Industrieanzeigers.

Hier finden Sie unsere Rückblicke auf die vergangenen Robotics Kongresse.

 

geschützter Bereich

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Bitte gebe dein Passwort ein um den Inhalt freizuschalten.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 34
Ausgabe
34.2018
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de