Startseite » Tipps »

Roboter schwingt den Mopp

Tipps
Roboter schwingt den Mopp

Bild: iRobot
Mit dem Braava Jet bietet das Unternehmen iRobot erstmals eine elektronische Haushaltshilfe, die das Nassreinigen von Fußböden beherrscht. Der Roboter versprüht vor sich eine Reinigungsflüssigkeit um anschließend die behandelte Fläche mit einem Tuch abzufahren. Dabei beherrscht er drei verschiedene Reinigungsstufen, die für verschiedene Bodenarten und Verschmutzungsgrade geeignet sind. Wie alle Staubsaugerroboter verfügt auch der Braava Jet über ein automatisches Navigationssystem.
Auf dem US-Markt ist der Roboter bereits erhältlich. Dort kostet er rund 200 US-Dollar. Preise sowie eine Verkaufsstart-Termin für Europa hat der Hersteller noch nicht bekanntgegeben.
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de