Automatisierung

Einblicke in die Antriebstechnik 4.0

_E1A1454-75.jpg
Die Fachmesse FMB liefert Einblicke in die Trends der klassischen und digitalisierten Antriebstechnik. Bild: FMB
Anzeige
Auf der Zuliefermesse Maschinenbau (FMB), die vom 7. bis 9. November in Bad Salzuflen stattfindet, ist die Antriebstechnik ein zentrales Thema.

Welche Entwicklungstrends gibt es in der Antriebstechnik? Maschinenbauer, die sich diese Frage stellen, werden auf der Zuliefermesse Maschinenbau (FMB) in Bad Salzuflen ganz sicher eine Antwort bekommen. Rund 90 der insgesamt 447 Aussteller beschäftigen sich mit der elektrischen, mechanischen, hydraulischen und pneumatischen Antriebstechnik und zeigen ihre neuesten Produkte und Entwicklungen. Mit dabei sind die Global Player der elektromechanischen Antriebstechnik wie Lenze, Nord Drivesystems, SEW-Eurodrive, Siemens und SKF. Viele mittelständische Spezialisten für Präzisionsantriebe, Getriebe, Kleinmotoren und Linearantriebe sind ebenfalls auf der Messe präsent.

Viele Aussteller, die sich mit Industrieantrieben beschäftigen, setzen bei ihrer Präsentation auf Digitalisierung und liefern Beispiele für die „Antriebstechnik 4.0“. Moderne Antriebe lassen sich zum Beispiel in Systeme mit vorausschauender Wartung einbinden, die häufig cloudbasiert arbeiten. Sie entsprechen den Anforderungen an Energieeffizienz und sind baukastenartig aufgebaut, damit sie während der Maschinen- oder Anlagenlaufzeit an sich verändernde Anforderungen angepasst werden können. Auch die Integration von Antriebstechnik und Sensorik ist ein aktueller Trend. Auf diese Weise entstehen Antriebsbaugruppen, die sich selbst regeln. Das ist zugleich ein erster Schritt in Richtung intelligenter Antriebe.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 34
Ausgabe
34.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de