Jahresbilanz

Schneider Electric ist zufrieden mit Entwicklung

JP_Tricoire__Innovation_Summit_SE_(.JPG_Picture).jpg
Jean-Pascal Tricoire, CEO und Chairman von Schneider Electric sieht die Digitalisierung als große Chance. Bild: Schneider Electric
Anzeige
Schneider Electric erwirtschaftete 2018 26 Mrd. Euro Umsatz, 80 % davon werden bereits heute über vernetzte Geräte generiert.

Der französische Konzern Schneider Electric, der auf Energiemanagement- und Automationslösungen spezialisiert ist, hat 2018 knapp 26 Mrd. Euro Umsatz erzielt. „Damit befinden wir uns auf Augenhöhe mit der Konkurrenz aus der Schweiz/Schweden sowie aus Deutschland“, freute sich Christophe de Maistre, Zone President für die DACH-Region Schweiz, Österreich und Deutschland bei Schneider Electric. Ein Großteil (40 %) des Umsatz-Erlöses entfällt auf die Sparte Gebäude, etwa 29 % des Umsatzes kommen aus dem Industriebereich, danach folgen die Unternehmensbereiche Rechenzentren (14 %), Infrastruktur (10 %) und EVUs (7 %).

Schneider Electric ist mit Marktentwicklung – gerade im Bereich der Automatisierung –zufrieden

80 % des Umsatzes macht das Elektrotechnikunternehmen bereits mit vernetzten Geräten, so de Maistre. Das sieht das Unternehmen als großen Treiber: „Die Digitalisierung ist dazu da, Menschen zu ermutigen und Entwicklungen voranzutreiben“, betonte CEO und Chairman Jean-Pascal Tricoire beim eigenen Innovation Summit. Das Unternehmen bietet entsprechende industrielle Automatisierungslösungen an und erwirtschaftete damit im ersten Halbjahr 2019 rund 3,1 Mrd. Euro. Mit einem organischen Wachstum von 0,5 % sei das Unternehmen relativ gesehen zum Markt zufrieden mit der Entwicklung, hieß es.

Weltweit beschäftigt der Konzern mehr als 137.000 Mitarbeitende, in der DACH-Region sind es über 6000 Mitarbeitende an 44 Standorten, davon 12 Produktionsstandorte. (nu)

Kontakt:

Schneider Electric GmbH

Gothaer Straße 29

40880 Ratingen

Telefon: +49 2102 404-0

Telefax: +49 2102 404–9256

E-Mail: de-schneider-service@se.com

Website: www.se.com/de



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 32
Ausgabe
32.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de