Startseite » Zuletzt »

Ho, ho, schneller!

Zuletzt
Ho, ho, schneller!

Snails_race_big_first
Bild: Sergii Mironenko / stock.adobe.com
Anzeige

Waren Sie schon mal beim Pferderennen? Ach, Sie trauen sich nicht, so wie ich? Dort trifft man ja neureiche Protze, russische Oligarchen und so, die sich die Zeit mit dummen Sprüchen vertreiben oder – noch schlimmer – Mittelschichtler in windige, unsaubere Geschäfte verwickeln. Besser auf diesen Genuss verzichten. Aber schööön wäre es doch einmal, oder? Da hätte ich etwas für Sie, dient auch zur Entschleunigung: Asselheim ist das neue Iffezheim. Dort veranstalten sie im Pfalzhotel stilvolle und nervenaufreibende Weinbergschneckenrennen auf der nur 800 Meter entfernten, hauseigenen Zuchtfarm. Bevor es los geht, erfahren Sie Faszinierendes über Philosophie und Pädagogik der Schnecke. „Bei einem Schneckenrennen schließen Sie Schnecken-Wetten ab“, macht der Pfälzer Hotelchef klar. Die Höhe des gesetzten Mindesteinsatzes ist nicht bekannt. Anschließend geht’s zur Verkostung. Sie glauben‘s nicht? Dann schauen Sie doch selbst: https://youtu.be/T6VVCMRITF8

Aber ich muss Sie warnen: Das ist nichts für schwache Nerven. Der Gewinner erhält einen Preis. Es ist aber nicht klar, ob dies auch für die Schnecke gilt. Ob der Renner, auf den Sie setzen, nicht hinterher auf Ihrem Teller landet, weiß keiner. Und sagen Sie nichts Falsches, falls Sie doch einen dieser Oligarchen mit am Tisch sitzen haben. Man kann nie wissen. Und Sie wissen ja, wie es Nawalny erging. os

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de