Positionspapier: Deutschland soll Leitanbieter für Leichtbau werden

Positionspapier

Deutschland soll Leitanbieter für Leichtbau werden

Fotolia_134117049_Subscription_XL.jpg
Carbon ist eines der Zukunftsmaterialien im Leichtbau – steht aber nicht konkurrenzlos da. Bild: cevahir87/Fotolia
Anzeige

16 Industrieverbände haben ein Positionspapier mit dem Titel „Deutschland muss Leitanbieter für den Leichtbau werden“ unterzeichnet. Sie richten sich an die Politik mit der Forderung, den Leichtbau in der nächsten Legislaturperiode zu einem der „zentralen industrie- und innovationspolitischen Themen“ zu machen.

Zu den unterzeichnenden Verbände gehören Vertreter unterschiedlicher Werkstoffgruppen. Darunter sind vier Organisationen der Faserverbund-Industrie unter dem Dach der Wirtschaftsvereinigung Composites Germany, die Wirtschaftsvereinigung Stahl und das Kunststoffland NRW.

Die Autoren suchen proaktiv den Austausch mit der Politik. Sie zeigen sich überzeugt davon, dass die am Standort vorhandenen Leichtbaukompetenzen eine Grundlage sind, um die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit der Industriebranchen zu sichern. Allerdings bedürfe es dafür dringend Dialog und Fördermaßnahmen.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de