Studie: Mitarbeiter werden zu wenig in IT-Sicherheit geschult

Studie

Mitarbeiter werden zu wenig in IT-Sicherheit geschult

Technology_Security_Protection_Padlock_Hud_Concept
Zu wenige Firmen schulen ihre Mitarbeiter regelmäßig in puncto IT-Sicherheit. Bild: Rawpixel.com/Fotolia
Anzeige

Nur 46 % der Unternehmen schulen ihre Mitarbeiter regelmäßig zur IT-Sicherheit. 18 % der 556 befragten für IT-Sicherheit verantwortlichen Führungskräfte planen Schulungen. 2016 schulten nach eigenen Angaben noch 55 % der Firmen ihre Mitarbeiter regelmäßig zu solchen Themen, weitere 16 % beabsichtigten, Schulungen einzuführen. Das ist ein Ergebnis der Studie „Digitalisierung und IT-Sicherheit 2017“ der Bundesdruckerei. Zwar sind sich die meisten der Unternehmen der zunehmenden Cyberbedrohung bewusst, 43 % der Sicherheitsverantwortlichen sehen in ihrem Betrieb aber auch den größten Verbesserungsbedarf bei technischen IT-Sicherheitsmaßnahmen. So planen 18 % der Unternehmen konkret, Datenzugriffe zu protokollieren. Jedes dritte Unternehmen sieht Verbesserungsbedarf bei personellen Maßnahmen, rund 7 % wollen nun einen Sicherheitsverantwortlichen bereitstellen.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de