Startseite » Allgemein »

Storytelling: Kunden durch Storytelling zu Fans machen

Content-Marketing
Kunden durch Storytelling zu Fans machen

Anzeige
Unternehmen brauchen Kunden. Und zwar nicht irgendwelche Kunden, sondern echte Fans! Die Customer Experience ist dabei der Schlüssel zum Erfolg. Erfahren Sie, wie man mit Content überzeugt und die Herausforderung meistern kann.

Michael Sahlender
Chief Business Officer bei Celum und Mitglied des bvik

Eines der wichtigsten Ziele vieler Unternehmen ist es, Interessenten zu begeistern und zu Kunden zu machen. Hierfür müssen sie den potenziellen Kunden mit seinen Bedürfnissen in den Mittelpunkt stellen und ihn mit einer erstklassigen Customer Experience zu einem echten Fan machen. Doch wie geht das?

Besonders in hektischen Zeiten mit vollen Backlogs und zahlreichen Projekten ist es schwierig, die Customer Experience im Fokus zu behalten. Manchmal kann es passieren, dass dabei die wichtigsten Stakeholder zu kurz kommen: die Kunden. Eine ausgefeilte Content-Marketing-Strategie ist der Schlüssel zum Erfolg. Wahre Customer Experience können Unternehmen mit dem perfekten Content auf dem richtigen Kanal zur passenden Zeit erschaffen. Allerdings kann das Erstellen von herausragenden Inhalten für unterschiedliche Kanäle eine anspruchsvolle Aufgabe sein. Es werden viele Ressourcen und Köpfchen benötigt, um den perfekten Content-Kalender für alle Medien zu erstellen.

Folgende Tipps zeigen, wie Kunden durch Content Marketing zu echten Fans gemacht werden und somit die Customer Experience der Mittelpunkt langfristiger Erfolgsstrategien wird.

Storytelling – mit Geschichten Vertrauen erzeugen

Storytelling ist das Buzzword der Stunde. Es ist zwar nicht neu im Content Marketing, jedoch seit Jahren ein Dauerbrenner, wenn es um erfolgreiche Kundenbindung geht. Warum? Weil das Erzählen von Geschichten Vertrauen schafft. Wenn ein Mensch sich einem anderen anvertraut und diesem seine persönliche Geschichte erzählt, wird die Beziehung interessanter und tiefgründiger. Genauso ist es auch mit Unternehmen, die über Storytelling Vertrauen schaffen und so Sympathie erzeugen.

Damit ist eine wichtige Regel erfüllt, die zum Erfolg führt: Menschen kaufen von denen, die sie kennen, mögen und denen sie vertrauen. Besonders in den technischen Branchen kann Storytelling wahre Wunder wirken. Inhalten, die per se noch keine starke Geschichte haben, kann durch Storytelling eine starke Emotion verliehen werden, die die Attraktivität des Unternehmens steigert und so zum Kauf anregt.

Der Kunde ist König – durch Content-Strategie überzeugen

Das Ziel aller Unternehmen sollte sein, den Kunden in den Mittelpunkt zu stellen. In der Theorie ist das ganz simpel. Ein zufriedener Kunde führt zu wachsenden Umsätzen und einer hohen Empfehlungsrate, die sich wiederum positiv auf das zukünftige Geschäft auswirkt.

Aber wie funktioniert das in der Praxis? Indem man sich das Thema Customer Experience an die Fahne heftet und sich dessen Optimierung als langfristiges strategisches Ziel setzt. Eigentlich geht das einfach, auch im B2B. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in einer ausgefeilten Content-Strategie. Hochwertiger Content, der den potenziellen Kunden entlang der Customer Journey mit den wichtigsten Informationen versorgt und zielgruppengerecht an die verschiedenen Kanäle angepasst ist, ist unerlässlich. Wer es schafft, die 360°-Content-Strategie in sein Unternehmen zu integrieren, kann sicher sein: Die Kunden werden es lieben. Tipp: Besonders die Geschäftsführung muss voll und ganz hinter dem Konzept stehen. Wahre Customer Experience kann langfristig nur durch Engagement in der Top-Down-Hierarchie gefestigt werden.

Content Hub – Schlüssel zum Erfolg

Multimediale Content-Erlebnisse sind entscheidend für eine erfolgreiche Content-Marketing-Strategie, die langfristig und nachhaltig Customer Experience schafft. Mit der richtigen Lösung können alle Media Content-Prozesse abgedeckt werden. Ob es um die kreative Zusammenarbeit mit Agenturen oder um das Sicherstellen der Marken-Konsistenz über alle relevanten Kanäle geht.

Ein starker Content Hub als logische Evolution aus klassischen Digital Asset Management-Lösungen schafft die Basis dafür. Dabei geht es um mehrere wichtige Aspekte: Auf der einen Seite werden durch ein hohes Level an Integration digitale und organisationale Silos im Unternehmen abgebaut. Übersicht, Transparenz und somit Effizienz finden Einzug und schaffen Freiraum für die wirklich wichtigen Projekte. Wichtig dabei ist auch, dass der gesamte Content-Lebenszyklus abgedeckt wird. Von der Zusammenarbeit intern oder mit Agenturen über die Sicherstellung von agilen Arbeitsprozessen rund um Content bis hin zur Sicherstellung von Compliance und Nachvollziehbarkeit rund um Freigaben, Copyrights, usw.

Kunden zu echten Fans machen und wahre Customer Experience schaffen, ist ein ambitioniertes Ziel für viele Unternehmen. Mit der richtigen Content-Marketing-Strategie kann man dies jedoch erreichen. Wer die Vorteile von Storytelling nutzt und mit einem starken Content Hub eine optimale Basis schafft, dem wird es gelingen, das Unternehmen langfristig zum Erfolg zu führen.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 11
Ausgabe
11.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de