Startseite » Allgemein »

Rapid.Tech wächst wie die Additive Technik

Allgemein
Rapid.Tech wächst wie die Additive Technik

Rapid.Tech-Impressionen: Neue Technik plus Kreativität. Bild: Messe Erfurt
Kongressmesse | Das Messeduo Rapid.Tech und FabCon 3.D präsentierte sich so erfolgreich wie nie: Rund 4500 Fachbesucher und Kongressgäste aus 19 Ländern interessierten sich für das Angebot von 176 Ausstellern und Vorträge von 88 Referenten. Nach den Angaben der Messe Erfurt ist das ein Plus von 13 % bei den Besucherzahlen und 21 % bei den Ausstellern.

Ein Zeichen für die zunehmende Bedeutung des 3D-Drucks: Neben dem gestiegenen Stellenwert der Rapid.Tech belege der Zuwachs „die zunehmende Relevanz der generativen Technologien für immer mehr Branchen“, erklärt Michael Eichmann von Stratasys, Vorsitzender des Beirats.
Antonius Köster, CEO des gleichnamigen Unternehmens, pflichtete stellvertretend für die Aussteller bei: „Die Entscheidung, die Kongressmesse auf drei Tage zu verlängern, hat sich definitiv ausgezahlt. Die Fachbesucher hatten mehr Zeit. Zudem wird das Thema „3D-Druck“ in der Industrie in diesem Jahr sehr viel ernster genommen.“
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de