Startseite » News »

ComVac platzt aus allen Nähten

News
ComVac platzt aus allen Nähten

ComVac:_Internationale_Leitmesse_der_Druckluft-_und_Vakuumtechnik,_Halle_26
Auch Energie- und Ressourceneffizienz bleiben in der Druckluft- und Vakuumtechnik bestimmende Themen neben Industrie 4.0. Bild: Deutsche Messe
Anzeige
Die Leitmesse ComVac wächst und macht Druck in Hannover: Die Halle 26 ist ausgebucht, Aussteller weichen in Halle 25 und ins Freigelände aus.

Die Veranstalter der Deutschen Messe AG rechnen mit einem Zuwachs von 15 % für die Leitmesse der Druckluft- und Vakuumtechnik, die ihre Tore im Rahmen der Hannover Messe vom 1. bis zum 5. April öffnet. Insbesondere Unternehmen aus China, Deutschland und der Türkei tragen zum starken Wachstum bei.

Als Gründe nennen die Hannoveraner den wachsenden Druckluftmarkt vor allem in Asien sowie neuere Entwicklungen. So setzen Speicherkraftwerke die Druckluft ein, um die Energieversorgung aus Sonne und Wind zu sichern. Zum anderen steigt der Bedarf durch die rapide Ausweitung der Industrie im asiatisch-pazifischen Raum.

Auf der ComVac 2019 wird Industrie 4.0 im Mittelpunkt stehen. 2017 stellten 257 Unternehmen in diesem Bereich aus, 80 % davon aus dem Ausland.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de