Startseite » News »

Haas liefert Jubiläums-Maschine nach Schweden

Werkzeugmaschinen
Haas liefert Jubiläums-Maschine nach Schweden

Haas-Geschäftsführer Alain Reynvoet (2. v. l.) bei der Übergabe der Jubiläums-Maschine an Claesson Engineering. (Bild: Haas Automation)
Haas Automation feiert die Produktion und Auslieferung seiner 150 000. CNC-Werkzeugmaschine. Aus diesem Anlass hat Alain Reynvoet, Geschäftsführer von Haas Automation Europe, auf der Manufacturing und Automation Expo 2014, Stockholm, die Maschine feierlich an die Inhaber der schwedischen Firma Claesson Engineering übergeben. „Die Installation der 150 000. Maschine ist ein wichtiger Meilenstein für Haas Automation“, betont Reynvoet. „Der Umstand, dass sie von einem europäischen Unternehmen im relativ kostenintensiven Skandinavien gekauft wurde, ist ein weiterer Beleg dafür, dass unsere neue Produktgeneration, die für Wert, Leistung, Zuverlässigkeit und Kundendienst steht, für jeden Markt, gleich wie anspruchsvoll die Geschäftsbedingungen dort auch sind, genau richtig ist.“

Erst im Juni 2007 konnte Haas die Produktion und Auslieferung seiner 75 000. CNC-Werkzeugmaschine an ein Familienunternehmen in Baden-Württemberg feiern. Seit mehr als 25 Jahren ist das kalifornische Unternehmen am Markt. Bei der jüngsten Jubiläumsmaschine handelt es sich um ein Doppelspindel-Drehzentrum DS-30SSY. Es kombiniert die Doppelspindel und Y-Achse mit der C-Achse und den angetriebenen Werkzeugen zur Schaffung einer leistungsstarken Komplettlösung. Die gegenüberliegenden Spindeln ermöglichen das voll synchronisierte Drehen und erlauben den fliegenden Werkstückwechsel zur Verkürzung der Zykluszeiten.
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de