Frästechnik Hermle-Hausmesse mit neuer Maschine

Frästechnik

Hermle-Hausmesse mit neuer Maschine

HA_2018_19216_C650.jpg
Die neue C 650 ergänzt die Performance-Line-Baureihe. Bild: Hermle
Anzeige
Was moderne Frästechnik alles kann, demonstriert Hermle wieder vom 18. bis 21. April anlässlich seiner traditionellen Hausausstellung in Gosheim.

Im Rahmen seiner traditionellen Hausausstellung im schwäbischen Gosheim zeigt 5-Achsen-Spezialist Hermle die komplette Modellpalette seiner Performance-Line-Bearbeitungszentren, darunter das neue C 650 und die High-Performance-Line-Baureihe. Im Technologie- und Vorführzentrum erleben die Besucher 20 Maschinen unter Span. Bestückt mit Bearbeitungen aus den unterschiedlichsten High-Tech-Branchen veranschaulichen sie die Leistungsfähigkeit moderner Frästechnik. Viele der Anlagen sind mit neuester Automationstechnik ausgestattet. So stellt Hermle ein neuartiges Robotersystem RS 2 Kombi mit Kanban Speicher und das Handlingsystem HS flex mit Multipalettenspeicher mit adaptiertem Greiferwechsel vor. Und Tochter Hermle Maschinenbau GmbH informiert über die neuesten, mittels MPA-Verfahren generativ gefertigten, Bauteile.

Darüber hinaus werden über 50 Aussteller die Bereiche Werkzeugtechnik, CAD/CAM sowie Software und Steuerungstechnik abdecken und mit täglich wechselndem Fachvortragsprogramm die Besucher mit Informationen rund um das wirtschaftliche Zerspanen versorgen.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Top-Thema Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de