Startseite » News »

Losgröße 1+ auf der Überholspur

Einzelfertigung
Losgröße 1+ auf der Überholspur

Porsche_Werk_Leipzig.jpg
Um dem Motto „Unikat trifft Serie“ Gewicht zu verleihen, finden die Impulstage 2018 laut ife bewusst im Porsche Werk Leipzig statt. Bild: Porsche
Anzeige
Unikat trifft Serie – so lautet das Motto der Impulstage für Einzelfertiger 2018. Der Kongress findet am 27. und 28. Februar im Porsche Werk Leipzig statt.

Das ife – Netzwerk für Einzelfertiger – organisiert den mittlerweile fünften Kongress, der sich ausschließlich mit den Belangen der Einzel- und Auftragsfertigung auseinandersetzt. Vertreter unterschiedlicher Branchen erörtern mit Fachleuten aus Industrie, Beratung, Wissenschaft, Verbänden und Politik die wirtschaftlichen Tendenzen.

Um dem Motto das entsprechende Gewicht zu geben, hat sich das ife ganz bewusst für das Porsche Werk Leipzig als Veranstaltungsort entschieden. „Wir beobachten, dass die Nachfrage in der klassischen Serienfertigung nach immer individuelleren Produkten stark zunimmt“, sagt Michael Braetz, Geschäftsführer des ife. „Die beiden Fertigungsarten haben also eine gemeinsame Schnittmenge und wir zeigen auf, wie beide voneinander lernen können.“

Das Kernthema „Unikat trifft Serie“ ist auch Gegenstand der Podiumsdiskussion am ersten Kongresstag. Weitere Themen sind die Digitalisierung, die Produktion sowie das Personalwesen. Am zweiten Tag werden Aspekte rund um die Märkte, die Organisation und das Produktmanagement vertieft. Alle Schwerpunkte werden in unterschiedlichen, zum Teil interaktiven Formaten präsentiert und diskutiert. Die Impulstage werden durch eine begleitende Fachausstellung abgerundet.

Der erste Kongresstag schließt mit einer Networking-Abendveranstaltung. Besonderes Highlight ist die Vergabe des ife „Innovationspreis Losgröße 1+“ 2018. Diesen Award hat das ife erstmals für Unternehmen aus der Einzelfertigung ausgelobt, die eine große Herausforderung mit einer bemerkenswerten Innovation erfolgreich gemeistert haben.

ife ist die Interessengemeinschaft der Einzelfertiger, die im Kundenauftrag Maschinen, Anlagen oder Projekte fertigen. Die branchenübergreifende Initiative renommierter Einzelfertiger und spezialisierter Berater dient dem Austausch von Informationen und Lösungsansätzen bei praxisrelevanten Themen aus der Einzelfertigung. Umgesetzt in Form von Diskussions- und Vortragsforen, Weiterbildungsangeboten sowie individueller Beratung. ife steht auch für den Wissenstransfer zwischen Mitgliedsunternehmen und Spezialisten zum Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit auf globalen Märkten. Weitere Informationen unter: www.ife-institut-einzelfertiger.de

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de