Startseite » News »

Mercedes-Benz geht weiteren Schritt Richtung klimaneutrale Mobilität

Batteriezellen
Mercedes-Benz geht weiteren Schritt Richtung klimaneutrale Mobilität

Mercedes-Benz_Cars_schließt_Nachhaltigkeitspartnerschaft_mit_Farasis_Energy_(Ganzhou)_Co.,_Ltd.:_Markus_Schäfer,_Mitglied_des_Vorstandes_der_Daimler_AG_verantwortlich_für_Konzernforschung__&__Mercedes-Benz_Cars_Entwicklung_(l.),_Dr._Yu_Wang,_Gründer_und_C
Markus Schäfer, Mitglied des Vorstands, Daimler (l.), und Yu Wang, CEO, Farasis Energy. Bild: Daimler
Anzeige

Mercedes-Benz geht den nächsten Schritt zur klimaneutralen Mobilität „Ambition 2039“ und treibt die Umsetzung des Ziels mit seinen Lieferanten und Partnern voran. Dafür hat der Automobilhersteller eine Nachhaltigkeitspartnerschaft mit Farasis Energy (Ganzhou) vereinbart. Das Lieferantennetzwerk leiste einen beachtlichen Teil der Wertschöpfung und sei somit von entscheidender Bedeutung für die Dekarbonisierungsziele. Mit dem Bezug von CO2-neutral produzierten Batteriezellen leistet Mercedes-Benz einen weiteren Beitrag auf dem Weg zu einer CO2-neutralen Neuwagen-Flotte in zwanzig Jahren.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de