Startseite » News »

Onlineplattform bündelt Angebot der Mittelstand-4.0-Zentren

Digitalisierung zum Anfassen
Onlineplattform bündelt Angebot der Mittelstand-4.0-Zentren

Young_bearded_hipster_man_sits_and_uses_digital_tablet._In_foreground_are_virtual_icons_with_people,_clouds,_digital_gadgets._Guy_blogging,_chatting,_working_online._Social_media._Lifestyle.
Eine neue Plattform der Initiative Mittelstand-Digital zeigt alle Demonstratoren an. Bild: foxyburrow/stock.adobe.com
Anzeige

Die 26 Mittelstand-4.0-Kompetenzzentren haben eine Informationsplattform zu ihren Demonstratoren gestartet. Unter „Demonstratoren Management“ machen die Zentren Digitalisierung erlebbar und zeigen an Anwendungsbeispielen auf, wo Mittelständler im eigenen Betrieb ansetzen können. Die Plattform gibt einen Überblick, was wo vor Ort oder digital ausprobiert werden kann.

„In den Demonstrationszentren können Mittelständler vor Ort die Möglichkeiten der Digitalisierung erleben und im wahrsten Sinne begreifen“, erklärt Martin Lundborg, Leiter der Begleitforschung von Mittelstand-Digital. „Die neue Plattform bietet Unternehmen den optimalen Ausgangspunkt,um online passende Anschauungsbeispiele zu finden. Damit leistet sie einen wichtigen Beitrag für die Digitalisierung im Mittelstand.“

Geeignete 4.0-Lösungen zur Digitalisierung finden

Auf der Plattform finden Mittelständler Informationen zu den einzelnen Demonstratoren sowie den jeweiligen Zentren und Kontaktmöglichkeiten. Eine Suchfunktion hilft dabei, im regionalen Umkreis der Firma geeignete Lösungen und Experten für ihre Digitalisierungsanliegen zu finden. Die Plattform wird im Rahmen der Initiative Mittelstand-Digital vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie BMWi gefördert.

Maskenmuffel mit KI schneller entdecken, Wartungsprozesse vorausschauend planen oder Maschinen mit AR-Brillen eigenständig reparieren – die Demonstratoren der Mittelstand-4.0-Kompetenzzentren adressieren zahlreiche Anwendungsbranchen und Technologien.

Die Plattform ist erreichbar unter www.demonstratorenmanagement.gfe-net.de

Was ist Mittelstand-Digital?

Mittelstand-Digital informiert kleine und mittlere Unternehmen über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung. Die geförderten Kompetenzzentren helfen mit Expertenwissen, Demonstrationszentren, Best-Practice-Beispielen sowie Netzwerken, die dem Erfahrungsaustausch dienen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie ermöglicht die kostenfreie Nutzung aller Angebote von Mittelstand-Digital.

Kontakt:

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Mittelstand-Digital
Scharnhorststr. 34–37
10115 Berlin
www.mittelstand-digital.de

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 25
Ausgabe
25.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de