Atlas Copco 2018

Rekorde bei Umsatz und Gewinn

Anzeige

Der schwedische Industriekonzern Atlas Copco hat seinen Umsatz 2018 um 11 % auf weltweit 95,4 Mrd. Schwedische Kronen (SEK) gesteigert, das sind umgerechnet 9 Mrd. Euro. Die Auftragseingänge summierten sich auf 97 Mrd. SEK – ein Plus von 8 % gegenüber 2017. Der Betriebsgewinn stieg um 13 % von 18,7 auf 21,2 Mrd. SEK, der Gewinn vor Steuern legte um 18 % auf 20,8 Mrd. SEK zu. Damit betrug die Gewinnmarge laut Konzernangaben 21,9 % vom Erlös. Umsatz, Gewinn und Auftragseingänge stellen damit für Atlas Copco erneut historische Höchststände dar.

Alle Zahlen beziehen sich auf die fortgeführten Geschäfte, wird betont: Den Konzernbereich Tunnel- und Bergbautechnik hatte Atlas Copco im Frühjahr 2018 ausgegliedert und unter dem Namen Epiroc im Juni an die Börse gebracht; er stand im Jahr davor für etwa 3 Mrd. Euro Umsatz. „Herausragend“ lief es in der Kompressortechnik. Der größte Konzernbereich schloss mit dem Rekordumsatz von 44 Mrd. SEK ab (+13 % gegenüber 2017), die erhaltenen Aufträge stiegen um 12 %.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 29
Ausgabe
29.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de