Schaeffler investiert in ein neues Montage- und Verpackungszentrum

Investition

Schaeffler investiert in ein neues Montage- und Verpackungszentrum

Schaeffler_AAM_Packaging_Center.jpg
Auf über 40 000 m² werden automobile Ersatzteile und Reparaturlösungen kommissioniert und verpackt. Bild: Schaeffler
Anzeige

Der Vorstand der Schaeffler AG hat beschlossen, 180 Mio. Euro für die Errichtung eines modernen Montage- und Verpackungszentrums, genannt „Aftermarket Kitting Operation“ (AKO), im Industriegebiet „Star Park“ in Halle (Saale) in Sachsen-Anhalt zu investieren. Auf einer Grundfläche von mehr als 40 000 m² werden künftig automobile Ersatzteile und Reparaturlösungen, die Schaeffler für den Automotive Aftermarket vorhält, zusammengestellt und verpackt. Die Inbetriebnahme ist für Ende 2019 geplant. Den Bau und den operativen Betrieb wird der Generalübernehmer und Dienstleister Neovia Logistics verantworten. In diesem Zuge sollen am Standort Halle rund 900 Arbeitsplätze geschaffen werden.

Ziel des neuen Montage- und Verpackungszentrums ist es, die Abläufe im Automotive Aftermarket weiter zu optimieren und die Lieferqualität nachhaltig zu erhöhen. Das neue Zentrum stellt den wichtigsten Versorgungspunkt für alle anderen europäischen Regionallager des Unternehmensbereichs dar. Parallel fungiert es als Regionallager für Deutschland, Österreich und der Schweiz. Von hier aus sollen Kunden von schnelleren Lieferungen profitieren. In dem neuen Montage- und Verpackungszentrum sollen über 40 000 unterschiedliche Artikel für Pkw, leichte und schwere Nutzfahrzeuge sowie Traktoren kommissioniert, verpackt und versandt werden. Das Sortiment umfasst dabei Produkte für Kupplungs- und Ausrücksysteme, Motoren- und Getriebeanwendungen sowie Fahrwerksysteme.„Die Investition ist ein klares Bekenntnis zum Standort Deutschland“, betont Klaus Rosenfeld, Vorsitzender des Vorstandes der Schaeffler AG. „Als führender Technologiepartner unserer automobilen Kunden wollen wir uns mit der Investition zusätzliche Wettbewerbsvorteile erarbeiten.“

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de