Startseite » News »

Vorbereitungen für Fachmesse Mouldig Expo 2021 nehmen Fahrt auf

Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau
Vorbereitungen für Moulding Expo 2021 nehmen Fahrt auf

Moulding_Expo_2019
Die nächste Moulding Expo findet vom 8. bis 11. Juni 2021 auf der Messe Stuttgart statt. Bild: Messe Stuttgart
Anzeige
Die Moulding Expo 21 soll dem Werkzeug- und Formenbau helfen, Herausforderungen zu meistern. Interessenten können bereits unverbindlich Standflächen buchen.

Die Vorbereitungen für die Moulding Expo, internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau, die vom 8. bis 11. Juni 2021 auf der Messe Stuttgart stattfindet, nehmen Fahrt auf: Nicht nur das Projektteam steckt bereits mitten in den Planungen, auch erste Unternehmen haben sich ihren Standplatz bereits gesichert.

Werkzeug-, Modell- und Formenbauunternehmen im Fokus

Die Fachmesse gilt als wichtigstes europäisches Event der Branche. Sowohl die Werkzeug-, Modell- und Formenbauunternehmen selbst als auch ihre Zulieferer präsentieren die ganze Produktionsvielfalt in einer der stärksten Industrieregionen Europas und bieten potenziellen Geschäftspartnern und Kunden damit einen umfangreichen Überblick über aktuelle Produktentwicklungen und innovative Fertigungsverfahren. „Gerade unter den aktuellen Herausforderungen kann die Moulding Expo nächstes Jahr Schwung in die Branche bringen, indem sie alle Akteure wieder Vorort zusammenbringt“, sagt Florian Niethammer, Teamleiter bei der Messe Stuttgart. „Interessierte Aussteller haben die Möglichkeit, schon jetzt unverbindlich ihren Standplatz zu sichern – die Buchung wird erst mit der Standbestätigung verbindlich“, erklärt der Messeverantwortliche weiter.

Besucher der Moulding Expo suchen konkrete Lösungen

Die Moulding Expo hat sich zu einer der zentralen Kontakt- und Austauschplattformen des Werkzeug-, Modell- und Formenbaus entwickelt. So erläutert Niethammer: „In Stuttgart präsentieren sich die besten Unternehmen der Branche. Dabei treffen sie auf hochqualifizierte Besucher, die nach Lösungen für konkrete Projekte suchen.“ Die Aussteller schätzen die effektiven und unkomplizierten Netzwerkmöglichkeiten.

High-End: gesucht und gefordert

Auch ausstellende Zulieferunternehmen profitieren von den vielfältigen Kontaktmöglichkeiten auf der Moulding Expo. Auf kaum einem anderen Fachevent in diesem Bereich treffen sie auf so viele Werkzeug-, Modell- und Formenbauer. Die Messe biete ein breit aufgestelltes Spektrum im Bereich Werkzeug-, Formenbau sowie im 3D-Druck, sagt Udo Hipp von der Maschinenfabrik Berthold Hermle AG. Hier seien vom Maschinenbediener über den Produktions- und Fertigungsleiter bis hin zum Geschäftsführer alle vor Ort. Wie Hipp schätzen auch andere Zulieferer den Messebesuch, weil sie sich sowohl selbst im Zentrum der Branche positionieren können als auch gleichzeitig die Möglichkeit haben, ihre Produkte an den hohen Qualitätsanforderungen ihrer Zielgruppen zu messen.

Kontakt:

Landesmesse Stuttgart GmbH
Messepiazza 1
70629 Stuttgart
Tel.: +49 711 18560–0
www.messe-stuttgart.de/moulding-expo

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de