Startseite » Technik » Entwicklung »

Maschinengestelle heute und morgen

Wangener Maschinentage von 9. bis 10. Mai
Maschinengestelle heute und morgen

Anzeige
Die „Wangener Maschinentage 2012“ rücken das Maschinengestell in den Fokus der Fachdiskussion. Die Veranstaltung findet von 9. bis 10. Mai bei Epucret statt, einem führenden Hersteller von Mineralguss-Maschinenbetten. Eine Tagung über Mineralguss soll es jedoch nicht werden: „Den idealen Gestellwerkstoff schlechthin gibt es nicht“, sagt Epucret-Geschäftsführer Dr. Utz-Volker Jackisch. Entwickler haben die Wahl zwischen Metallen wie Grauguss, Stahl und Aluminium (gefüllt oder ungefüllt), Hartgestein, Faserverbund- und Betonwerkstoffen sowie Mineralguss. In Wangen sollen Konzepte, Werkstoffe und insbesondere innovative Ansätze für Gestell- und Bettlösungen vorgestellt werden, unter anderem durch Referenten von Chiron, Emag und Rasoma sowie von Forschungsinstitutionen.

Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 6
Ausgabe
6.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de