Startseite » Technik »

Forum Industrial Supply mit vielfältigem Programm

Forum Industrial Supply mit vielfältigem Programm
Experten sprechen über Themen wie Leichtbau, Gießtechnik und Einkauf

D48,_Forum_Industrial_Supply
Die Branchenexperten vermitteln in Vorträgen ihr Wissen und diskutieren auf der Bühne mit ihren Kollegen. Bild: Deutsche Messe
Anzeige
Informationen aus erster Hand erhalten die Besucher des Forums Industrial Supply in Halle 4. Branchenexperten sprechen über die aktuellen Entwicklungen in der Zulieferindustrie.

Das Forum Industrial Supply ist die zentrale Plattform für den Wissenstransfer und Erfahrungsaustausch innerhalb der Industrial Supply. An allen fünf Tagen der Hannover Messe berichten hochkarätige Speaker über wichtige Branchen- und Technologietrends innerhalb der Zulieferindustrie.

Die Themen bilden das breite Spektrum der Hannoveraner Leitmesse Industrial Supply ab. Sie reichen von Windkraft über die Gießerei bis zum Leichtbau, vom Global Sourcing bis zur Nachwuchsförderung.

Die Branchenexperten vermitteln dabei in Vorträgen ihr Wissen und diskutieren auf der Bühne mit ihren Kollegen. Die Podiumsdiskussionen finden von Montag bis Donnerstag jeweils zur Mittagszeit statt und bilden auch kontroverse Meinungen ab.

Große Branchenverbände beteiligen sich am Programm. Dazu zählen der Industrieverband Massivumformung und der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME). Weitere Partner sind Leichtbau BW, die Maschinenfabrik Wagner sowie der Konradin Verlag.

Das Forum startet am Montag mit Mexiko, dem Partnerland der Hannover Messe. Die Besucher erfahren dabei zum Beispiel Wissenswertes über Mexiko als Standort und Absatzmarkt für deutsche Unternehmen. Thematisiert werden auch die rechtlichen Rahmenbedingungen sowie die interkulturellen Unterschiede, welche die Firmen dabei zu beachten haben

Beschaffungsstrategien im Fokus

Die Vormittage am Dienstag und Mittwoch der Messe gehören jeweils dem BME. Einkaufsentscheider präsentieren ihre Beschaffungsstrategien und stellen in Best-Practice-Vorträgen ihre Lösungen im Einkauf von Rohstoffen, Lieferantenmanagement und Industrie 4.0 vor.

Der Industrieverband Massivumformung gestaltet das Programm am Dienstagnachmittag. Themen sind unter anderem Hybridschmieden sowie Energieeffizienz.

Das Thema Leichtbau zieht sich durch alle Tage des Forums. Am Donnerstag bildet es aber einen besonderen Schwerpunkt. Dabei geht es vor allem um die Möglichkeiten, welche die additive Fertigung dafür bietet. Auf dem Podium wird außerdem über die verschiedenen Materialien diskutiert, die für den Leichtbau eingesetzt werden können.

Das Windkraft-Zuliefer-Forum schlägt dann die Brücke zwischen Industrial Supply und der Messe Energy. Die Redner erläutern, welche Lösungen Zulieferer und Dienstleister für die Energiewende anbieten.

Den Abschluss am Freitag macht das Thema „Jugend und Technik“. Die Nachwuchsförderung betrifft und verbindet sämtliche Bereiche der Zulieferindustrie.


@

Weitere Informationen zur Messe Industrial Supply gibt es unter:

http://hier.pro/fIMdx



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 15
Ausgabe
15.2020
LESEN
ABO
Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de