Schweißzelle: Schnelleinstieg ins Roboterschweißen

Schweißzelle

Schnelleinstieg ins Roboterschweißen

Anzeige
Neben maßgeschneiderten Lösungen will Cloos vermehrt auch Standardprodukte anbieten. Jüngstes Beispiel ist ein Einstiegspaket ins automatisierte Schweißen mit Roboter, Stromquelle und Schaltschrank.

Auf der Leitmesse Schweissen & Schneiden im September deutete Stephan Pittner an, Leiter des Bereichs Automation, dass sich Carl Cloos Schweißtechnik künftig nicht mehr allein auf kundenspezifische Lösungen fokussieren will. Angeboten werden sollen auch Lösungspakete, die der Anwender ohne großen Engineering-Aufwand für seine automatisierten Schweißaufgaben nutzen könne – und aus hochwertigen Komponenten bestehen. Das aktuelle Beispiel ist ein Einstiegspaket, bestehend aus dem neuen, sechsachsigen Schweißroboter Qirox QRC-290, einer neuen Stromquelle Qineo Qin Tron Robo und dem Steuerschaltschrank Micro aus der neuen Generation Qirox Controller QC2.

Der 6-Achser Qirox QRC-290 wird stehend auf einem Sockel eingesetzt oder in Überkopfposition, montiert an einem Roboterpositionierer. Er verfügt über ein Classic-Handgelenk, an dem er MIG/MAG-Roboterschweißbrenner mit bis zu 4 kg Gewicht aufnehmen kann.

Die Stromquelle Qineo Qin Tron Robo erweitert die Cloos-Produktpalette um einen kostengünstigen MSG-Inverter zum automatisierten Schweißen auf Basis der Qin-Tron-Serie. Das modulare Baukastensystem und die Auswahl zwischen den Leistungsklassen 400 A, 500 A und 600 A ermöglichen es nun dem Anwender, seine Schweißanlage individuell zusammenzustellen.

Die neue Steuerschrankgeneration Qirox Controller QC2 ist in den Größen Micro, Master und Advanced für bis zu 8, 11 beziehungsweise 20 Achsen verfügbar.



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 8
Ausgabe
8.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de