Comvac

Erkennt Fehler vor dem Ausfall

Ultraschallpruefgeraet-Sonaphone.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Für das digitale Ultraschallprüfgerät Sonaphone hat Sonotec (Halle 26, Stand E09) die neue modulare Softwareplattform Sonaphone Datasuite für die vorausschauende Instandhaltung entwickelt. Mit der Plattform können unter anderem die bestehende Anlagenstruktur abgebildet, Routen optimal geplant und Kennwerte festgelegt werden. Mit der Software ist der Prüfer zudem in der Lage, Daten mit dem Sonaphone zu synchronisieren, Trends darzustellen, Anomalien zu erkennen und Prognosen über das zukünftige Verhalten zu erstellen. Auch die Zustandsüberprüfung von Kondensatableitern sowie Condition Monitoring Aufgaben wie die Überwachung von Wälz- und Kugellagern, können mit dem digitalen Ultraschallprüfgerät durchgeführt werden. Hierzu wird der breitbandig messende Körperschallsensor BS20 an das Gerät gesteckt. Außerdem ist das Auffinden von Teilentladungen mit dem modernen Prüfgerät in Kombination mit einem Parabolsensor problemlos möglich.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de