Startseite » Themen - Industrieanzeiger »

3D-Druck

3D-Druck

SLM-Solutions_SLM®500.jpg
SLM-Technologie

Additive Fertigung für die Raumfahrt

Optisys, ein Anbieter von Antennen und Radarprodukten, verwendet eine SLM 500 zur additiven Fertigung von Bauteilen, die in der Raumfahrt zum Beispiel auf Weltraummissionen zum Mond verwendet werden.

Kokillen, Werkzeuge, Strahlenschutz

Wolfram per 3D-Druck in Form bringen

Wolfram ist für viele Anwendungen äußerst wertvoll, zum Beispiel den Kokillenguss von Aluminium – lässt sich aber nur sehr schwer in Form bringen. Die...

3D-Druck

Nachhaltigkeit auf der Rapid-Tech 3D 2021

Mit Herausforderungen und Lösungsansätzen der additiven Fertigung für eine klimaneutrale Mobilität greifen die Keynotes der Rapid-Tech 3D 2021 das Thema...

Anzeige
Materialextrusion

Nachhaltiger 3D-Druck mit Bio-Kunststoffen

Vor dem Hintergrund zunehmender Umweltanforderungen wird das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen innerhalb des Projektes „BioME“ künftig mit den...

Markforged verdoppelt 3D-Druckgeschwindigkeit mittels KI

KI optimiert den 3D-Druck

Markforged stellt 3D-Drucker her, die Teile aus Metall oder Endlosfaser-verstärktem Kunststoff fertigen. Die Bauteile sind hochbelastbar und können...

Siemens präsentiert virtuelle Referenzfabrik

So funktioniert 3D-Druck in Serie

Siemens nutzte die virtuelle Messe Formnext Connect, um eine additive Referenzfabrik für individualisierte Schuhsohlen vorzustellen – vorerst noch rein...

Anzeige
DigiKAM: Digitale Plattform für Additiv-Projekte

Wie KMU den 3D-Druck nutzen können

Kleine und mittlere Unternehmen nutzen den 3D-Druck selten – dabei könnte AM gerade für sie von Vorteil sein. Die im Projekt DigiKAM entwickelte Plattform...

Andreas Langfeld von Stratasys sieht 3D-Druck als Mittel, um die Lieferfähigkeit zu sichern

„Viele könnten vom 3D-Druck profitieren“

In der Pandemie zeigte der 3D-Druck, was er kann und wie er auch jenseits der Krise in der Lage ist, Lieferketten abzusichern und die industrielle Produktion...

HP-Manager Petrolli: AM ist Technologie der unbegrenzten Möglichkeiten

3D-Druck: Ein Plädoyer für das Umdenken

Der 3D-Druck ist inzwischen in aller Munde. Doch wird seine Bedeutung als außergewöhnliches Produktionsverfahren in der Industrie erkannt? Frank Petrolli...

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 14
Ausgabe
14.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de