Startseite » Themen » Qualitätssicherung »

Mehr Bedienkomfort für die Anwender

Qualitätssicherung
Mehr Bedienkomfort für die Anwender

Messmodule | Winkelmessmodule als Kombination aus Winkelmessgerät und Präzisionslager hat Heidenhain (Halle 1, Stand 1409) im Programm: Die Neuheit erleichtert Anwendern das Messen und Auswerten.

Mit den neuen Winkelmessmodulen von Heidenhain wird der Aufbau hochgenauer Rundachsen vereinfacht. Sie reduzieren den Montage- und Abstimmungsaufwand bei Anwendungen in der Metrologie wie Laser-Trackern, hochpräzisen Rundtischen an Messmaschinen oder Wafer-Handlings-Automaten in der Elektronikindustrie deutlich. Auch an der Werkzeugmaschine ist ihr Einsatz möglich, wenn geringe Lasten auftreten. Statt zahlreicher Einzelkomponenten steht mit den Winkelmessmodulen eine exakt aufeinander abgestimmte Kombination aus hochgenauem Winkelmessgerät und Präzisionslager zur Verfügung. Montage, Justage und Abgleich aller Einzelkomponenten hat der Hersteller bereits vorgenommen. Damit sind die Eigenschaften der Module entsprechend der vom Kunden gewünschten Spezifikation definiert und getestet. Durch einfache mechanische Schnittstellen entfallen alle kritischen Montageprozesse. Die aufwändige Abstimmung der Einzelkomponenten untereinander und mit der Maschinenumgebung erübrigt sich ebenso wie der Prüfaufwand. Gleichzeitig ist sichergestellt, dass die spezifizierte Genauigkeit in der Anwendung erzielt wird. •

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 19
Ausgabe
19.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de