Elektronisches Türschloss

Das Smartphone wird zum Schlüssel

Nuki_Smart_Lock_2.jpg
Bild: Nuki Home Solutions
Anzeige

Heutzutage kann man so gut wie alles über sein Smartphone steuern – auch seine Tür. Möglich ist dies mit dem elektronischen Schloss Nuki Smart Lock 2.0. Durch AutoUnlock öffnet sich die Haustüre automatisch, wenn das Handy über Bluetooth erkannt wird (sehr vorteilhaft, wenn man vollgepackt mit Tüten vom Einkaufen kommt), geschlossen wird sie mit einem Wisch auf dem Smartphone.

Zudem ist es möglich, lückenlos aufzuzeichnen, wer das Smart Lock wann geöffnet oder geschlossen hat. Hinzu kommt die Verwaltung von Zutrittsberechtigung von Familienmitgliedern und Freunden. Auch können Dienstleister, wie zum Beispiel Handwerker, hereingelassen werden, auch wenn man gar nicht zuhause ist.

Ein Vorteil des elektronischen Türschlosses: Die ständige Suche nach dem Schlüssel ist passé.

Ob Nuki an seiner Türe kompatibel ist, kann man mithilfe eines Installationschecks bestehend aus sieben Fragen auf der Hersteller-
Webseite testen.

Preis 299 Euro

Bestellbar hier

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 20
Ausgabe
20.2019
LESEN
ABO

E.ON: Energie für Unternehmen

E.ON für Unternehmen

Energielösungen für Unternehmen

Video aktuell

Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de