Weidmüller steigt wieder in die Automatisierung ein

Verbindungstechnik

Weidmüller steigt wieder in die Automatisierung ein

Production.jpg
Nach rund 17 Jahren steigt Weidmüller erneut ins Automatisierungsgeschäft ein: Die neue Division Automation Products & Solutions soll kundenindividuelle Lösungskonzepte für Industrie 4.0 entwickeln. Bild: Weidmüller
Anzeige
Mit der Gründung der neuen Division Automation Products & Solutions wagt Weidmüller erneut den Schritt ins Automatisierungsgeschäft.

Rund 17 Jahre nach dem Ausstieg aus der Automatisierung engagiert sich der Detmolder Verbindungsspezialist Weidmüller wieder in diesem Bereich. Die neue Division Automation Products & Solutions will mit rund 180 Mitarbeitern Geschäfts- und Lösungskonzepte für Industrie 4.0 entwickeln und realisieren. „Das Zusammenführen der Digitalisierungs- und Automatisierungstechnik liefert den Kunden einen technologischen Mehrwert und ermöglicht ihnen, zukunftsweisende Geschäftsmodelle anzubieten“, erklärte Divisionsleiter Michael Matthesius. „Hard- und Software, Applikations-Know-how und umfassende Beratungskompetenz, das sind die Bestandteile unseres Automatisierungsbaukastens. Damit schaffen wir Industrie-4.0-Lösungen, die Digitalisierungs- und Automatisierungstechnologien verbinden“, so Mathesius. Gemeinsam mit Kunden erarbeiten die Spezialisten individuelle, offene und skalierbare Lösungen. Im Fokus stehen Anwendungen im Maschinen- und Anlagenbau und im Bereich erneuerbare Energien. Für den Maschinen- und Anlagenbau gibt es mit Field Power ein intelligentes dezentrales Energiebussystem zur Energieverteilung sowie den Automatisierungsbaukasten U-Mation. Weitere Lösungen sind Industrial-Ethernet-Komponenten, ein kommunikationsfähiges Power-Management-System, Stromverteilungen sowie Signalwandler mit Industrial-Ethernet-Schnittstelle.

2016 erzielte der Hersteller einen Jahresumsatz von rund 680 Mio. Euro, für das laufende Geschäftsjahr rechnet er mit einem Wachstum von 5 %.

Anzeige

Industrieanzeiger

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Themenseite Schläuche

Auf unserer Themenseite finden Sie alle Informationen über Schläuche.

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de