Startseite » Technik » Automatisierung »

Hohe Auflösung und kompakte Bauform

Absolut-Drehgeber
Hohe Auflösung und kompakte Bauform

Die Singleturn-Absolutdrehgeber von Pepperl-Fuchs basieren auf zwei Achsen Hall-Sensoren. Mit einem zusätzlichen Wiegand-Sensor werden daraus Multiturn-Drehgeber. Der Vorteil magnetischer Absolutwert-Drehgeber liegt laut Hersteller im geringen Bauvolumen und dass es sich um ein berührungsloses Abtastsystem handelt. Es gibt kein mechanisches Getriebe das verschleißen kann und Wartungs- bzw. Serviceaufwand verursacht. Den Stand der Entwicklung markieren heute Auflösungen von 12 Bit bei Singleturn-Versionen. Bei Multiturn-Ausführungen können Auflösungen bis theoretisch 39 Bit erreicht werden. Standardmäßig sind 12, 16 oder 18 Bit verfügbar. Aktuell werden mit diesem Konstruktionsprinzip Genauigkeiten von 0,5¡ bis 1¡ erreicht. Typische Einsatzbereiche, bei denen vorrangig die geringen Baugrößen der Sensoren ein Kriterium darstellen, finden sich in der Medizintechnik oder der Laborautomation. In anderen Bereichen wie etwa in Nutzfahrzeugen oder in Windenergieanlagen sind es die widrigen Umgebungsbedingungen für die das magnetische Abtastprinzip laut Hersteller die adäquateste Lösung darstellt.

Pepperl+Fuchs, Mannheim, Tel. (0621) 776-1215
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de