Startseite » Technik » Betriebseinrichtung »

Zaunpfosten: Unauffällig in der Optik – praktisch in der Montage

Zaunpfosten
Unauffällig in der Optik – praktisch in der Montage

Bild: Hersteller
Der unauffällige Pfosten Bekafix von Betafence hat einen H-förmigen Querschnitt, der die Befestigung der Gittermatten verdeckt. Bei der Montage werden die Matten in die Aussparung eingeführt und mit Sicherheitsclips aus Metall fixiert (wahlweise mit Abrissmutter). Im Hang sind Abstufungen in 2,5-cm-Schritten möglich. Für 90°-Ecken sind je nach Gittermattentyp keine speziellen Eckpfosten erforderlich. Der Pfosten wird lediglich gedreht und die Matten beidseitig im 45°-Winkel montiert. Der Pfosten eignet sich für alle profilierten und nicht profilierten Nylofor-Gittermatten (Doppelstab, Flachstab, Nylofor 3D) sowie für Creazen, Decofor und Zenturo Urban. Die Pfosten sind für Zaunhöhen von 630 bis 2430 mm lieferbar.



Hier finden Sie mehr über:
Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 17
Ausgabe
17.2021
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de