Business Intelligence (BI) Text-to-Speech erkennt verschiedene Betonungen

Business Intelligence (BI)

Text-to-Speech erkennt verschiedene Betonungen

logi_topsystem.jpg
Bild: Hersteller
Anzeige

Das BI-Tool Lydia Warehouse Intelligence (LWI) von Topsystem (Halle 8, Stand B75) strukturiert und analysiert die mit Lydia Voice gesammelten Prozessdaten und stellt diese für weitere Auswertungen bereit. Zudem definiert das BI-Instrument relevante KPIs – etwa Serverantwortzeiten, Akkulaufzeit oder die WLAN-Feldstärke – und überwacht deren Einhaltung. Eine weitere Funktion ist die Festlegung von Grenzwerten: Werden diese über- oder unterschritten, alarmiert das System automatisch den Anwender. LWI eignet sich somit als Vorstufe für Predictive Maintenance. Last not least sind Features zu sehen, die den Einsatz der Lydia Voice Suite noch komfortabler gestalten: Dazu zählen die Online-Hilfe, ein flexibles Text-to-Speech-System und ein Textmessaging-System.

Anzeige

Industrieanzeiger

Titelbild Industrieanzeiger 10
Ausgabe
10.2019
LESEN
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie!

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de