Startseite » Themen - Industrieanzeiger »

Thema: Kunststoffverarbeitung - Nachrichten und Informationen im Überblick

Kunststoffverarbeitung

industrieanzeiger.de

Fakuma in Kürze

Veranstaltung: 20. Fakuma, Internationale Fachmesse für Kunststoffverarbeitung Dauer: 13. bis 17. Oktober 2009 Ort: Neue Messe Friedrichshafen Hallenbelegung: alle Hallen der A- und B-Spange Aussteller: 1500 (erwartet) Turnus: in den Jahren zwischen der K-Messe in Köln Infos: www.fakuma-messe.de

industrieanzeiger.de
Messeüberblick: Prozesskette der Kunststoffverarbeitung

Sicht aufs Ganze

Neues rund ums Spritzgießen, Extrudieren und Thermoformen bietet die 20. Fakuma in Friedrichshafen. Im Jubiläumsjahr peilt der Branchentreff für Kunststoffverarbeiter 1500 Aussteller an. Neue Bereiche und Themenparks richten den Fokus auf weitere Märkte. Die Fakuma trotzt …

industrieanzeiger.de
Düsenbeheizung

Komplettlösungen mit Formgedächtnislegierungen

Die Mendener „Heizungsbauer“ kommen zur Fakuma mit weiteren Komplettlösungen zur Düsenbeheizung für die Kunststoffverarbeitung: Sie melden Fortschritte bei ihren FGL-Spannsystemen „ThermoLock“ und „ThermoDrive“, die FormgedächtnisLegierungen verwenden. Ein weiteres Highlight ist ein eigenes „Messingsystem“, das den …

Anzeige
industrieanzeiger.de
Seminar-Einführung

Keramik-Teile durch Spritzgießen

Kaum weniger rationell als thermoplastische Kunststoffteile lassen sich heute komplex geformte Komponenten aus Hochleistungskeramik herstellen. Der Pulverspritzguss auf Schneckenspritzgießmaschinen biete alle Vorteile einer automatisierten Fertigung und Handhabung wie sie aus der Kunststoffverarbeitung bekannt sind, heißt …

industrieanzeiger.de
Kunststoffverarbeitung

Sumitomo Demag nimmt Sepro-Roboter in sein Systemangebot auf

Der Spritzgießmaschinenhersteller Sumitomo (SHI) Demag Plastics Machinery GmbH, Schwaig, und der Roboterhersteller Sepro Robotique, La Roche-sur-Yon/Frankreich, haben im Juni 2009 einen Kooperationsvertrag geschlossen. Die Vereinbarung sieht vor, dass Sumitomo Demag sein Angebot an 3-Achs-Robotern um …

industrieanzeiger.de
Kunststoffverarbeitung

Simona blickt auf gutes Jahr 2008 zurück

Die Simona AG, Kirn, hat 2008 als erfolgreiches Geschäftsjahr abgeschlossen, auch wenn das Kunststoff verarbeitende Unternehmen im letzten Quartal voll von der Wirtschaftskrise erfasst wurde, wie es zur Bilanzvorstellung heißt. Der Konzernumsatz konnte leicht auf …

Anzeige
industrieanzeiger.de
Kunststoffverarbeitung

Fakuma mit über 40 000 Besuchern

Mit knapp 42 000 Fachbesuchern verzeichnete die 19. Fakuma ein Plus von rund 5 % gegenüber der Veranstaltung im Jahr 2006. Insgesamt 1705 Aussteller aus 35 Ländern präsentierten ihre Produkte und Lösungen. „Der Branchentreff ist …

industrieanzeiger.de
Trockenlufterzeuger

Einsatz von Primärenergie reduziert

Die Neuheiten der Mann+Hummel ProTec GmbH, Bensheim, sind technische Lösungen, die den Einsatz von Primärenergie in der Kunststoffverarbeitung reduzieren. Der Fokus liegt im Sektor Materialaufbereitung und -handling. So präsentiert das Unternehmen eine Vielzahl von Exponaten, …

industrieanzeiger.de
Teilehandling: Optische Scanner ermöglichen das Greifen von Spritzgießteilen

Jetzt aber zugreifen, Roboter!

Der „Griff in die Kiste“ ist häufig eine Wunschlösung beim Automatisieren von Produktionsabläufen, beispielsweise in der Kunststoffverarbeitung. Damit der Roboter weiß, wohin er greifen soll, stehen heute für praktisch jede Handlings- und Prüfaufgabe passende Systeme …

Industrieanzeiger
Titelbild Industrieanzeiger 1
Ausgabe
1.2022
LESEN
ABO
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Tipps der Redaktion

Unsere Technik-Empfehlungen für Sie

Webinare & Webcasts

Technisches Wissen aus erster Hand

Whitepaper

Aktuelle Whitepaper aus der Industrie

Unsere Partner

Starke Zeitschrift – starke Partner


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de